Meisterausbildung (berufsbegleitend)

Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, welche Möglichkeiten Ihnen eine Fortbildung zum/zur Zahntechnikermeister/in eröffnet? Möchten Sie Ihr großes Potenzial an Fachwissen dazu nutzen, Leitungsaufgaben in den Bereichen Technik, Betriebswirtschaft und Personalführung zu übernehmen? Oder möchten Sie als Unternehmer/in beruflich endgültig auf eigenen Beinen stehen?

Dann könnte der Meisterbrief der entscheidende Schritt zur Verwirklichung Ihrer persönlichen Ziele sein!

In der Meisterausbildung werden Sie in die Lage versetzt, Ihre bereits erworbenen zahntechnischen Kenntnisse und Fertigkeiten auf ein prüfungsrelevantes und meisterliches Niveau zu steigern.

 

Der Kurs startet am 05.05.2017. Jetzt anmelden unter unter der 038757 - 5070. Download finden Sie hier.