ibu institut für berufsbildung und umschulung gmbh

Erwerb von Grund­kompetenzen

zur Vorbereitung auf Ihre berufliche Neuorientierung

Starten Sie vorbereitet und kompetent in Ihre Umschulung, Weiterbildung oder Ausbildung! Gemeinsam frischen wir Ihre Grundkenntnisse in den Bereichen Deutsch, Mathematik sowie IT auf und entwickeln bzw. festigen berufliche Perspektiven.

Kontakt

Arbeitsmarktintegration

Erwerb von Grundkompetenzen zur Vorbereitung auf eine abschlussorientierte Weiterbildung

Sie sind arbeitssuchend, möchten sich beruflich neu orientieren und weiterbilden. Ihre Schulkenntnisse liegen jedoch länger zurück. Auch Ihr Wissen im Umgang mit dem PC, gängigen Office-Anwendungen und um die Möglichkeiten des Internets wollen Sie ausbauen. Ihr Ziel ist eine Ausbildung, Umschulung oder Teilqualifizierung? Gemeinsam bereiten wir Sie optimal auf die Anforderungen Ihres beruflichen Werdegangs vor.

Die Maßnahme kann über einen Bildungsgutschein der Arbeitsagenturen und Jobcenter zu 100% gefördert werden.

Nutzen Sie den nächsten Kursbeginn:

04. März 2024 in Parchim

10. April 2024 in Ludwigslust

Kursdauer: 5 Monate in Vollzeit

Die Inhalte der Maßnahme

Einstieg: Kompetenzanalyse und berufliche Orientierung

Aufbau Einstieg

Inhalte

  • Kenntnisermittlung (Teil 1): Deutsch in Sprache und Schrift
  • Kenntnisermittlung (Teil 2): Grundrechenarten Mathematik, Grundwissen IT
  • Berufliche Orientierung (Teil 1): Welche beruflichen Fähigkeiten bringe ich mit?
  • Berufliche Orientierung ( Teil 2): Wo möchte ich beruflich hin?
  • Bewerbungstraining (Teil 1): Erstellen eines aktuellen Lebenslaufs
Lernbereich 1: Interaktion, Kommunikation, Arbeits- und Lerntechniken

Aufbau Lernbereich 1

Inhalte

  • Wie kann ich selbstorganisiert lernen? Wann und wie fällt mir Lernen leicht?
  • Wie kann ich meine Motivation aufrechterhalten?
  • Welche Methoden helfen mir bei der Konzentration?
  • Wie starte ich mit Zuverlässigkeit und organisatorischen Geschick in den Beruf?
  • Welche sozialen Kompetenzen bringe ich mit und welche benötige ich in meinem berufliches Umfeld?
  • Wie begegne ich anderen Kulturen, Religionen und Minderheiten?
Lernbereich 2: Lese- und Schreibkompetenz

Aufbau Lernbereich 2

Inhalte

  • Deutsch lesen, verstehen und schreiben
  • Förderung des Textverständnisses
  • Entwicklung einer fließenden Kommunikation in Wort und Schrift
  • Deutsch für den beruflichen Alltag
  • Bewerbungstraining (Teil 2): Erstellen eines aussagekräftigen Bewerbungsanschreibens
Lernbereich 3: Alltagsmathematische Kompetenz

Aufbau Lernbereich 3

Inhalte

  • Grundrechenarten
  • Gleichungen und Ungleichungen, Durchschnitt
  • Bruch- und Dezimalrechnen
  • Prozent- und Zinsrechnung
  • Dreisatz
  • Maßeinheiten und Umrechnungen
  • Flächen- und Mengenberechnung
Lernbereich 4: IT- und Medienkompetenzen

Aufbau Lernbereich 4

Inhalte

  • Wie ist ein PC oder Tablet aufgebaut und welches Zubehör benötige ich?
  • Mit welchen Programmen bzw. Apps ist ein PC oder Tablet ausgestattet?
  • Wie kann ich Dokumente in Word und Excel erstellen?
  • Wie nutze ich das Internet für das Bewerbungsverfahren und berufliche Zwecke?
  • Wie gelingt mir eine professionelle Recherche?
  • Welche Kommunikationsprogramme stehen mir zur Verfügung und wie nutze ich diese?
  • Wie kommuniziere ich routiniert und angemessen per E-Mail?
Lernbereich 5: Vorbereitung auf die berufliche Weiterbildung

Aufbau Lernbereich 5

Inhalte

  • Wie bereite ich mich auf ein persönliches Gespräch vor?
  • Was erwartet mich während einer Berufsausbildung sowie beruflichen Weiterbildung?
  • Welche Rechte und Pflichten habe ich während meiner beruflichen Weiterbildung und wo sind diese festgehalten?
Zeitlicher Ablauf

Kursdauer

  • 5 Monate

Unterrichtszeiten

  • Unterricht erfolgt montags - freitags von 8:00 bis 15:00 Uhr

Durchführung

  • in Präsenz
Voraussetzungen und Fördermöglichkeiten

Voraussetzungen

  • Mindestalter von 18 Jahren
  • Belastbarkeit und Zuverlässigkeit
  • Deutsche Sprache in Wort und Schrift auf dem Niveau B1
  • Gültige Aufenthaltsgenehmigung
  • Berufsreife wünschenswert
  • Sie sind Kunde der Bundesagntur für Arbeit oder des Jobcenters

Förderung

Bitte fragen Sie Ihre:n Berater:in beim Jobcenter oder Arbeitsagentur nach einem Bildungsgutschein.

Kooperationspartner:innen
Partnerschaftliches Hände schütteln - ibu

Unverbindlich informieren

Wir sind für Sie da!

Wir unterstützen Sie gern in Ihren Belangen und Anfragen.

Kontakt Über Uns

Ich möchte angerufen werden
Datenschutz*